Corona: Informationen und Verhaltensleitfaden für den GCH

Liebe Mitglieder und Gäste,

in diesen Tagen ist das alles beherrschende Thema das Coronavirus SARS-CoV-2 und die damit verbundene Frage nach dem angemessenen Umgang mit dieser sich fast täglich verändernden Gefahrenlage. Seit dem 11. März 2020 stuft die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 als Pandemie ein. Die Ausbreitung des Virus ist regional unterschiedlich stark ausgeprägt.

Wir informieren Sie in diesem Zusammenhang über folgende Entscheidungen des Vorstandes des Golfclub Hannover e.V.

  • Alle bis zum 25. April 2020 geplanten Turniere auf unserer Anlage werden nicht durchgeführt und entfallen ersatzlos.
  • Die neuen Grüns sollen am 26. April 2020 geöffnet werden, ob das Turnier stattfindet, wird zu gegebener Zeit entschieden.
  • Die für den 15. April 2020 geplante Mitgliederversammlung findet nicht statt, hierfür werden wir – unter Berücksichtigung der allgemeinen Gefahrenlage - einen Ersatztermin bis 30. Juni 2020 suchen.
  • Bis Ende März 2020 finden auf unserer Anlage grundsätzlich keine offiziellen Trainingseinheiten statt. Einzeltraining für Mitglieder -soweit sie nicht aus Risikogebieten kommen - ist möglich.
  • Das Restaurant ist geöffnet, die Driving Range und der Platz kann selbstverständlich eigenverantwortlich genutzt werden.
  • Das RKI führt fortlaufend u.a. anhand bekannter Fallzahlen der Infektion mit SARS-CoV-2 eine Bewertung von Regionen durch und weist auf dieser Grundlage bestimmte Gebiete als internationale Risikogebiete bzw. als besonders betroffene Gebiete in Deutschland aus (www.rki.de/covid-19-risikogebiete). Stand 13.03.2020 20:13 sind das China Provinz Hubei, Iran, Südkorea Provinz Gyeongsangbuk, Italien, Frankreich Region Grand Est, Österreich Bundesland Tirol, Spanien und der Landkreis Heinsberg in NRW.
  • Mitglieder oder Gäste, die die o.g. Gebiete besucht haben, dürfen die Clubanlage und insbesondere die Clubräume mindestens 14 Tage nach Rückkehr aus diesen Gebieten nicht betreten.


Wir orientieren uns hier an den Empfehlungen des RKI. Aktuelle Informationen zur Risikobewertung können Sie der Lagedarstellung des RKI (www.rki.de) oder der Region Hannover (www.hannover.de)

Der Vorstand bittet um Verständnis für diese Maßnahmen, die aufgrund der Entwicklungen zum Schutz aller Beteiligten dringend erforderlich sind. Eine Aussetzung jeglicher Veranstaltungen - auch im kleineren Rahmen, ist nicht nur eine persönliche Schutzmaßnahme, sondern auch ein Zeichen einer gesellschaftlichen Solidarität, um die Ausbreitung zu verlangsamen und damit den Gesundheitseinrichtungen die dringend notwendige Zeit zu verschaffen.

Vorstand des Golfclub Hannover e.V.
Hannover, den. 14.03.2020

Kontakt

Golfclub Hannover e.V.
Am Blauen See 120
30823 Garbsen
Telefon: 05137 / 73068
Telefax: 05137 / 75851
info (at) golfclub-hannover.de

Spendenkonto GCH allgemein: 
DE55 2519 0001 0555 7666 03

Spendenkonto Jugend NXT Generation Förderkreis:
DE28 2519 0001 0555 7666 04

Kontaktformular

Informativ

Informationen rund um unseren Golfclub.
Bestellformular

Neu in der Golfszene? Kein Problem.
Golf anfangen

Newsletter Anmeldung

Immer aktuell und ganz persönlich informiert.