Jugend-Förderkreis im GCH bringt Nachwuchsspieler und Mitglieder gemeinsam ans Tee

Tagsüber Dauerregen, abends Geldsegen: Die Premiere des 1. Förderkreis-Turniers im Golfclub Hannover fiel zwar buchstäblich ins Wasser – trotzdem gab es nur strahlende Gesichter und am Ende einen sagenhaften Erlös von mehr als 1.700,- Euro zugunsten der Jugendarbeit. Aber der Reihe nach. Mit viel Engagement hatten sich die Mitglieder des Förderkreises auf ihre Turnierpremiere vorbereitet. Startpräsente gepackt, Rundenverpflegung organisiert und jede Menge Tombola-Preise zusammengetragen.

Das erste Förderkreis-Turnier sollte nicht nur Spendengelder für die Jugendarbeit generieren, sondern auch die Jugendlichen mit den Erwachsenen näher zusammenbringen. Entsprechend wurde als Spielform ein Texas Scramble gewählt, bei dem jeweils ein Jugend-Mannschaftsspieler mit zwei oder drei GCH-Mitgliedern ans Tee ging. Übertriebener Ehrgeiz war also fehl am Platz – vielmehr stand der Spaß im Vordergrund. Und Spaß gab es trotz drei Stunden Dauerregen jede Menge. Die Teams zeigten  Höchstleistungen und starke Ergebnisse. Den Bruttosieg sicherten sich Ulrich Neumann, Dr. Hendrik Stevens und Conny Zenk zusammen mit Niklas Cordes aus der AK18-Mannschaft. Sie kamen mit einem Scores von 5 unter Par (66 Schläge) ins Clubhaus. In der Nettowertung schaffte es das Team von Emma Delwes (AK-14) zusammen mit Julia Lührs, Doris Zeigert-Bruns und Sandra Pippig aufs oberste Treppchen (42 Punkte).

Gezockt wurde während des Wettspiels am Tee 15 (Par 3), wo es gespendete Gutscheine vom Golf House zu gewinnen gab. Jeder Grüntreffer wurde mit doppeltem Gewinn belohnt. Tessa Diekmann aus dem Nachwuchs des GCH konnte fast alle Spieler zu einem Einsatz überreden und sammelte insgesamt 500 EUR für die Jugendkasse ein.

Highlight nach der Runde war die große Tombola mit mehr als 40 Gewinnen. Der Losverkauf brummte und wertvolle Preise wechselten den Besitzer. Von Sachspenden bis zu 96-Karten und Hotelübernachtungen war alles dabei.

Ein rundum gelungenes Premieren-Turnier. Das einzige, das an diesem Tag nicht mitspielte war das Wetter. Aber Petrus wird im kommenden Jahr eine neue Chance bekommen und kann beim 2. Förderkreis-Turnier die Sonne strahlen lassen.

von Björn Pippig




Bilder vom Turniertag

Kontakt

Golfclub Hannover e.V.
Am Blauen See 120
30823 Garbsen
Telefon: 05137 / 73068
Telefax: 05137 / 75851
info (at) golfclub-hannover.de

Bankverbindung:
HanVB DE39 2519 0001 0555 7666 00

Kontaktformular

Informativ

Informationen rund um unseren Golfclub.
Bestellformular

Neu in der Golfszene? Kein Problem.
Golf anfangen

Newsletter Anmeldung

Immer aktuell und ganz persönlich informiert.