Nächstes Ziel – das Abzeichen in Silber

Es gibt ein konkretes Vorgabenprotokoll für das Erreichen des Abzeichens Silber. Beim Abarbeiten der darin enthaltenen Punkte müssen wir folgende Bereiche beachten und deren Inhalte umsetzen. Der genaue Zeitpunkt für die zweite Zertifizierung wird noch bestimmt. 

Einhaltung aller gesetzl. Bestimmungen
Es werden alle gültigen Bestimmungen und Vorschriften des Umwelt-, Natur- und Arbeitsschutzes sowie die Verbandsordnungen des DGV (insbesondere die offiziellen Golfregeln und das Vorgabensystem) eingehalten. Hierbei werden lokale, nationale und internationale Bestimmungen berücksichtigt.

Fach- und standortgerechte Bewirtschaftung
Es werden ökologisch und ökonomisch optimierte Methoden und Verfahren zur Bewirtschaftung und Nutzung von Platz, Clubhaus und aller Einrichtungen genutzt, um den Spielbetrieb zu verbessern und gleichzeitig die schonende Verwendung von natürlichen Ressourcen zu fördern.

Unterstützung von Natur und Umweltschutz
Es werden alle Maßnahmen getroffen, die natürliche Vielfalt zu erhalten um besonders Flora und Fauna weitere Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten.

Förderung von Weiterbildung und Kommunikation
Um die angewandten Methoden und Verfahren umzusetzen, zu kontrollieren und zu dokumentieren, werden geeignete Maßnahmen unterstützt, die der Kommunikation und Bildung dienen.

 

 

Kontakt

Golfclub Hannover e.V.
Am Blauen See 120
30823 Garbsen
Telefon: 05137 / 73068
Telefax: 05137 / 75851
info (at) golfclub-hannover.de 

Kontaktformular

Informativ

Informationen rund um unseren Golfclub.
Bestellformular

Neu in der Golfszene? Kein Problem.
Golf anfangen

Newsletter Anmeldung

Immer aktuell und ganz persönlich informiert.