Abzeichen in Bronze -> Silber -> Gold, der Weg zur Platzerlaubnis für die Kids

BRONZE + SILBER
Die Inhalte der DGV-Hefte Bronze und Silber werden von den Kindern gemeinsam mit dem Trainer während des Trainings erarbeitet und geübt. Der Aufbau der Abzeichen Bronze und Silber beinhaltet jeweils:

  • Golftechnisches Können und körperliche Fitness stehen im Mittelpunkt
  • Fragen zur Etikette und zu den Regeln ergänzen die Anforderungen


Nach erfolgreich bestandener Prüfung des jeweiligen DGV-Kinder-Golfabzeichens erhält Ihr Kind den DGV-Kinder-Golfausweis und die entsprechende Marke in Bronze oder Silber. Mit dem DGV-Kinder-Golfausweis haben die Kinder eine weitere Möglichkeit, auf ihre sportlichen Erfolge stolz zu sein.

BRONZE berechtigt zur Teilnahme am Silberabzeichen.
SILBER ermöglicht das Üben auf dem Platz in Begleitung eines Erwachsenen mit Stvg. -36 (nur zu Nebenzeiten).

Zusätzlich können weitere Spielerfahrungen auf dem Golfplatz (z.B. DGV-Mini Cup) im DGV-Kinder-Golfausweis notiert werden. Die Abzeichen zeigen Trainingsinhalte auf, die ein kindgerechtes und erfolgreiches Nachwuchstraining ermöglichen und einen Anreiz zum kontinuierlichen Üben schaffen. Abwechslung wird geboten durch Stationstraining und Anwendungstraining auf dem Platz.

GOLD = PLATZERLAUBNIS
Die Inhalte der Prüfung zum Abzeichen in Gold werden weiterführend von unseren Trainern vermittelt, die auch die Prüfungen abnehmen. Nach erfolgreichem Bestehen des DGV-Kinder-Golfabzeichens in Gold empfiehlt der DGV, die Platzerlaubnis sowie eine Vorgabe im Bereich zwischen -45 und -54 zu erteilen.

Kontakt

Golfclub Hannover e.V.
Am Blauen See 120
30823 Garbsen
Telefon: 05137 / 73068
Telefax: 05137 / 75851
info (at) golfclub-hannover.de 

Kontaktformular

Informativ

Informationen rund um unseren Golfclub.
Bestellformular

Neu in der Golfszene? Kein Problem.
Golf anfangen

Newsletter Anmeldung

Immer aktuell und ganz persönlich informiert.