Home | Kontakt | Impressum
ClubInformationenGolfanlageWettspieleMannschaftenJugendgolfGolf-AkademieMembers OnlyGästeRestaurant



Aktuelle Turniere

23.11.2014
1. Grünkohlturnier der GolfBar
Chapman-Vierer - Stableford über 9 Löcher
Start von 1 um 11:30 Uhr
Meldeschluss: 12-11-2014 12:00 Uhr
23.11.2014
Grünkohl-Turnier 1-9
Chapman-Vierer - Stableford über 9 Löcher
Start von 11:30 bis 11:40 Uhr - 44 Teilnehmer
Meldeschluss
23.11.2014
Grünkohl-Turnier 10-18
Chapman-Vierer - Stableford über 9 Löcher
Start von 11:30 bis 11:40 Uhr - 48 Teilnehmer
Meldeschluss
25.11.2014
Ladies' Day - Winter 6 Loch
Einzel - Stableford über 6 Löcher
Start von 1 um 13:00 Uhr
Meldeschluss: 24-11-2014 13:00 Uhr
26.11.2014
Senioren 3-Schläger-Wettspiel
Einzel - Stableford über 18 Löcher
Start von 1 um 10:00 Uhr
Meldeschluss: 25-11-2014 11:00 Uhr

Winter-Turnierserie der befr. Clubs Gemeinsam "überwintern" in der Region Hannover. Ausschreibung und Termine


Aktuelle Clubnachrichten

Wintergüns
- Nachricht lesen -
Nikolaus-Turnier für Alle am 06.12., Start 14:30 Uhr - JETZT ANMELDEN!
- Nachricht lesen -
HEMIGO Abschlussturnier 2014 am 25.10.
- Nachricht lesen -

Weitere aktuelle News lesen Sie hier


Clubvideo

"Wir sind Hannover" - unter diesem Leitspruch steht unser Club Video.
Hier geht es zum Film

18-Loch Platz

Kanonenstart:

Platzsperre von 11.30-15.00 Uhr

Greenkeeping

Wintergrüns

Driving Range

- geöffnet -

Sekretariat

geschlossen

Restaurant

von 9-19 Uhr geöffnet


ZUR WOCHENÜBERSICHT


Pitchmarken richtig ausbessern ...
... ist ein Dauerthema im Golfsport. Ein kleiner Clip erklärt kurz und überzeugend das Warum und das Wie. HIER gehts zum Film 

 



REGELFRAGE DER WOCHE

Eine Spielerin hat ihren Ball in einen Busch gespielt. Sie erklärt ihren Ball für unspielbar und droppt ihn regelgerecht. Der Ball rollt nach dem Aufkommen ein kurzes Stück zurück in den Busch in eine nun noch schlechtere Lage.

Die Spielerin meint, da sie ja ohnehin einen Strafschlag nehmen müsste, könnte sie ohne weiteren Strafschlag einen erneuten Droppversuch unternehmen.

Die Mitbewerber sehen das anders, schließlich sei der Ball weder näher zur Fahne noch mehr als zwei Schlägerlängen weit gerollt. Wer hat Recht?

Da haben Sie leider nicht Recht.

In den Regeln 28 (Ball unspielbar) und 20-2c (Ball erneut wann fallen lassen) ist ein erneutes Fallenlassen des Balls für die beschriebene Situation nicht erwähnt.

Daher muss die Spielerin die Nachteile ihres Handelns genauso tragen, wie sie die Vorteile nutzen dürfte. Es wird ihr also nichts anderes übrig bleiben, als den Ball erneut mit einem weiteren Strafschlag für unspielbar zu erklären.

Außerdem dürfte es hilfreich sein, sich die möglichen Konsequenzen eines Dropps an einer bestimmten Stelle vorher zu überlegen.

Das ist richtig.

In den Regeln 28 (Ball unspielbar) und 20-2c (Ball erneut wann fallen lassen) ist ein erneutes Fallenlassen des Balls für die beschriebene Situation nicht erwähnt.

Daher muss die Spielerin die Nachteile ihres Handelns genauso tragen, wie sie die Vorteile nutzen dürfte. Es wird ihr also nichts anderes übrig bleiben, als den Ball erneut mit einem weiteren Strafschlag für unspielbar zu erklären.

Außerdem dürfte es hilfreich sein, sich die möglichen Konsequenzen eines Dropps an einer bestimmten Stelle vorher zu überlegen.

In den Regeln 28 (Ball unspielbar) und 20-2c (Ball erneut wann fallen lassen) ist ein erneutes Fallenlassen des Balls für die beschriebene Situation nicht erwähnt.

Daher muss die Spielerin die Nachteile ihres Handelns genauso tragen, wie sie die Vorteile nutzen dürfte. Es wird ihr also nichts anderes übrig bleiben, als den Ball erneut mit einem weiteren Strafschlag für unspielbar zu erklären.

Außerdem dürfte es hilfreich sein, sich die möglichen Konsequenzen eines Dropps an einer bestimmten Stelle vorher zu überlegen.